Lager - im Mittel Mitteleuropas

Continental Tobacco D.O.O. wurde von der Muttergesellschaft Tradis KFT aus Ungarn mit dem Ziel gegründet, Logistik- und Industrieanlagen in Mittel- und Osteuropa zu errichten und zu verwalten, die den Bedürfnissen der Mieter am besten gerecht werden und die heutigen hohen Standards und Erwartungen erfüllen. Continental Tobacco d.o.o. plant, im April 2023 neben der eigenen Produktion und Lagerung mit der Anmietung und Instandhaltung einer Lagerhalle in Šimanovci zu beginnen. Mit einer Lagerfläche von 11.500 Quadratmetern und einer Geschäftsfläche von 1.600 Quadratmetern bietet es moderne, energieeffiziente und attraktive Möglichkeiten für Mieter in Šimanovci, einem der am schnellsten wachsenden Industrie- und Logistikgebiete in Serbien und diesem Teil Europas.

Tradis Zrt., ein Unternehmen in ungarischem Besitz mit Sitz in Hodmezevasarhely, ist in erster Linie an der Tabaklogistik interessiert, ist aber über seine Tochtergesellschaft Tradis Immo Kft. auch im Bereich der Vermietung von Lagergebäuden tätig. Als Miteigentümer von Solarbelt d.o.o. ist erneuerbare Energie auch in ihrem Anlageportfolio stark vertreten. Mit der Gründung von Continental Tobacco d.o.o. - und als serbische Gesellschaft die Tochter von Tradis Zrt. 2021 begann dieses Unternehmen seine internationale Expansion.

Der Standort befindet sich in der Industriezone von Šimanovac, die Industriekomplexe sowie Maschinen-, Lebensmittel-, Chemie-, Logistik- und Vertriebszentren umfasst.

Der Standort befindet sich in der Industriezone von Šimanovac, die auch Industriekomplexe sowie Maschinen-, Lebensmittel-, Chemie-, Logistik- und Vertriebszentren umfasst.

Mit seiner günstigen geografischen Lage und gut ausgebauten Verkehrsstruktur liegt Šimanovci an einem der Knotenpunkte des paneuropäischen Verkehrskorridors Nr. 10 in Bezug auf die Anziehung ausländischer Direktinvestitionen nach Serbien.

Mit seiner günstigen geografischen Lage und gut ausgebauten Verkehrsstruktur liegt Šimanovci an einem der Knotenpunkte des paneuropäischen Verkehrskorridors Nr. 10 in Bezug auf die Anziehung ausländischer Direktinvestitionen nach Serbien.

Umliegenden Städten: Umliegende Häfen:
Belgrad - Bratislava 567 km Belgrad - Koper (SLO) 606 km
Belgrad - Bucharest 621 km Belgrad - Bar (MNE) 514 km
Belgrad - Arad 246 km Belgrad - Thessaloniki (GRE) 663 km
Belgrad - Timisoara 183 km
Belgrad - Budapest 421 km
Belgrad - Ljubljana 504 km
Belgrad - Prag 891 km
Belgrad - Sofia 420 km
Belgrad - Wien 609 km
Belgrad - Zagreb 366 km
Belgrad - Istanbul 977 km

In der Umgebung von Šimanovic sind viele in- und ausländische Unternehmen tätig, unter anderem:
Mercedes, Milšped, Man, Pink Film International, Doncafe, Grand Kafa, Bosch, Atlantic Csoport, DHL, Dr Oetker, stb.

Mit rund 7 Millionen Einwohnern und der Anstrebung, der Europäischen Union beizutreten, ist Serbien eines der spannendsten Investitionsziele in Europa. Laut der Financial Times ist dieses Land das erste auf dem Kontinent in Bezug auf die Anzahl der Greenfield-Investitionen im Verhältnis zur Größe der Wirtschaft und laut IBM weltweit führend in Bezug auf das Verhältnis von Bevölkerungsgröße und Anzahl der Arbeitsplätze Globale Standorttrends 2019.

Serbiens Bemühungen im Bereich Direktkapitalinvestitionen wurden auch von EY-Serbien gewürdigt, einem der 15 attraktivsten Länder Europas in Bezug auf Direktkapitalinvestitionen, laut dem Bericht des globalen Beratungsunternehmens European Attractionness Survey für 2019. Die Hauptstadt Belgrad belegt den ersten Platz im Business-Friendly Cities Perception Index (durchgeführt von Emerging Europe), der Europas sich entwickelnde Städte mit dem größten Wirtschaftspotenzial auflistet.

Das Investitionsumfeld im Land zeichnet sich durch Faktoren wie hochwertige lokale Arbeitskräfte, politische und wirtschaftliche Stabilität, wettbewerbsfähige Betriebskosten, ein günstiges System finanzieller Anreize und eine ideale geografische Lage aus.

Continental Tobacco D.O.O. wurde von der Muttergesellschaft Tradis KFT aus Ungarn mit dem Ziel gegründet, Logistik- und Industrieanlagen in Mittel- und Osteuropa zu errichten und zu verwalten, die den Bedürfnissen der Mieter am besten gerecht werden und die heutigen hohen Standards und Erwartungen erfüllen. Continental Tobacco d.o.o. plant, im April 2023 neben der eigenen Produktion und Lagerung mit der Anmietung und Instandhaltung einer Lagerhalle in Šimanovci zu beginnen. Mit einer Lagerfläche von 11.500 Quadratmetern und einer Geschäftsfläche von 1.600 Quadratmetern bietet es moderne, energieeffiziente und attraktive Möglichkeiten für Mieter in Šimanovci, einem der am schnellsten wachsenden Industrie- und Logistikgebiete in Serbien und diesem Teil Europas.

Parameters achieved

Plot area 27.092,04 m²
Object 1 gross area 13.486,53 m²
Object 2 gross area 31,38 m²
Total gross area 13.517,91 m²
Object 1 Occupancy index 12.001,68 m2 (44,30%)
Object 2 Occupancy index 34,47 m2 (0,13%)
Total occupancy index 12.036,15 m2 (44,43%)
Object 1 Net area 12.997,52 m²
Object 2 Net area 21,32 m²
Total Net area 13.018,84 m²
Greenery in direct contact with ground 6.359,12 m² (23,47%)
Greenery - raster parking 1.693,59 m² (6,25%)
Greenery total 8.052,71 m2 (29,72%)
Parking spaces 78

 

Gross area of Building 1 - Storage halls

Level Floor area
Ground floor 11.988,69 m2
First floor 1.497,84 m2
Total gross area of the storage hall 13.486,53 m2

 

Gross area of building 2 - Offices

Level Floor area
Ground floor 31,38 m2
Total gross area of offices 31,38 m2

Total gross area 13.517,91 m2

 












Geplante Übergabe der Investition: April 2023.

Der physische Zugang zum Lager erfolgt von der Ausfahrt vor der Zahlung der Maut in Šimanovci in Richtung der Kaffeefabriken Dr. Oetker und Straus. Der Hauptsitz von Continental Tobacco d.o.o. befindet sich in der Svetogorska-Straße.

– Wir werden die Immobilie, die im Rahmen der Investition gebaut wird, nach den Bedürfnissen unserer zukünftigen Mieter gestalten.

– Wir planen mit niedrigen Betriebskosten: Die Versorgung des Gebäudes zur Speicherung mit Strom erfolgt durch die Installation von Solarmodulen, sodass keine oder nur eine geringe monatliche Gebühr für den verbrauchten Strom anfällt.

– Bei Bedarf stellen wir unseren zukünftigen Mietern ein System aus Logistik-Hochregalen und Gabelstaplern zur Verfügung.

Kontakt

Igor Stoparić

Ügyvezető igazgató - Continental Tobacco d.o.o. Serbia

Office Post: Knez Mihajlova 33/II, 11000 Belgrade

Tel: +381 64 844 1844

E-mail: igor.stoparic@ continentaltobacco.com

web: www.tradis.rs